StartseiteFAQAnmeldenLogin

 

[A] Semper Fidelis * A NCIS & Bones Crossover [NC-17]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Autor Nachricht
Kate Austen

avatar


Alter : Anmeldedatum : 02.01.09 Anzahl der Beiträge : 475 Name : Kate Austen Zugehörigkeit : Lostie Aufenthaltsort :

BeitragThema: [A] Semper Fidelis * A NCIS & Bones Crossover [NC-17]   So Feb 22, 2009 5:55 pm



Background Story




Washington D. C. ist die Hauptstadt und der Regierungssitz der Vereinigten Staaten. Das Stadtgebiet von Washington ist identisch mit dem District of Columbia, für den die Abkürzung D. C. steht. Er gehört zu keinem Bundesstaat, sondern ist als Bundesdistrikt der Regierung der Vereinigten Staaten direkt unterstellt. Die Stadt ist benannt nach George Washington, dem Oberbefehlshaber im Unabhängigkeitskrieg und ersten Präsidenten der Vereinigten Staaten. Der District of Columbia ist nach Columbia, einer poetischen Bezeichnung für die USA, benannt.
Stadtbild und Bedeutung
Die Stadt liegt an der Mündung des Anacostia River in den Potomac River, zwischen den Bundesstaaten Maryland im Nordosten und Virginia im Südwesten. Der District of Columbia wurde aus von Maryland und Virginia abgetretenem Land gebildet, um die Regierung und den Kongress dem Zugriff der damals noch sehr mächtigen Einzelstaaten zu entziehen und eine städtebaulich durchgeplante, moderne und repräsentative Hauptstadt der neuen Republik zu bilden.
Washington ist, neben seiner Funktion als Hauptstadt der USA, auch Sitz der Organisation Amerikanischer Staaten, der Weltbank und des Internationalen Währungsfonds.
Von den fünf Universitäten der Stadt sind die bekanntesten die Georgetown University, die George Washington University und die Howard University.
Die bekanntesten Gebäude sind das Weiße Haus, das Kapitol und das außerhalb der eigentlichen Stadt gelegene Pentagon in Arlington (Virginia). Es gibt in Washington keine Wolkenkratzer, da kein Gebäude höher sein darf als das Kapitol. Drei Gebäude verletzen dieses Gesetz jedoch: das Washington Monument, der Turm des Old Post Office und die Washington National Cathedral. Diese Gebäude wurden fertig gestellt, ehe das Gesetz Anfang des 20. Jahrhunderts verabschiedet wurde.
Der nächstgelegene Flughafen ist der Ronald Reagan Washington National Airport. Er wird in der Regel nur für den nationalen Flugverkehr verwendet. Washington Dulles International Airport liegt 45 km westlich der Stadt in Virginia und Baltimore Washington International Airport 65 km nordöstlich in Maryland. Von den beiden letzteren starten sowohl nationale als auch internationale Flüge.




Der Naval Criminal Investigative Service (NCIS) ist die Militärstrafverfolgungsbehörde des United States Department of the Navy. Er ist sachlich für die United States Navy, sowie für das United States Marine Corps zuständig.
Zuständigkeit
Soldaten der Streitkräfte der Vereinigten Staaten unterliegen einem besonderen Militärgesetz, dem Uniform Code of Military Justice (UCMJ), woraus sich die Legitimation für eigenständige militärische Ermittlungsbehörden ergibt.
Der NCIS untersteht direkt dem Department of the Navy und ist für die Verfolgung und Aufklärung von Straftaten durch oder gegen Personal oder Einrichtungen der U.S. Navy und des U.S. Marine Corps zuständig. Außerdem ist die Behörde für Sicherheitsüberprüfung von Militärpersonal, Truppenschutz, grenzüberschreitenden Drogenhandel sowie für Gegenspionage und Terrorismusbekämpfung eingesetzt. Aus diesem Grund ist auch das MTAC beim NCIS untergebracht. Weitere Ermittlungsgegenstände sind Computerspionage, Mord, Vergewaltigung, Betrug und Kindesmissbrauch.
Der NCIS ist eine „Behörde zweiten Grades“ in der Strafverfolgung (2nd Level Agency). Bei Kompetenzstreitigkeiten mit zivilen Strafverfolgungsbehörden, beispielsweise mit der Polizei, dem Secret Service oder der Drug Enforcement Administration, bei denen diese Behörden ebenfalls zur Behandlung dieses Falles befugt wären, entscheidet im Zweifel das FBI als „Behörde ersten Grades“ (First-Level Agency). Meist entsteht jedoch eine enge Kooperation zwischen diesen Behörden.




Das Jeffersonian Institute (kurz: Jeffersonian) ist eine US-amerikanische Forschungs- und Bildungseinrichtung, die zahlreiche Museen und Forschungseinheiten beinhaltet. Der Name des Instituts wurde für die Serie Bones geändert, orientiert sich aber - abgesehen von Namen und Aussehen – in seinem Hintergrund komplett an der Smithsonian Institution, die tatsächlich in Washington existiert.
Bereiche und Tätigkeiten
Das Jeffersonian Institute verwaltet über 142 Millionen Artefakte menschlichen oder natürlichen Ursprungs für das US-amerikanische Volk. Das Institut, das gleichzeitig ein bedeutendes Forschungszentrum ist, sieht seinen Auftrag in der Bildung der Allgemeinheit, dem Dienst an der Nation und der Vergabe von Stipendien in den Bereichen Kunst, Naturwissenschaften und Geschichte. Das Jeffersonian Institute unterstützt Expeditionen und Ausgrabungen, fördert Forschung insbesondere auf den Gebieten der Astronomie, Astrophysik, Ethnologie, Anthropologie und Umweltforschung. Es verfügt über ein eigenes Observatorium, den Jeffersonian-Biopark und das „Archiv amerikanischer Kunst“. Das Institut betreibt die Nationalmuseen für amerikanische Geschichte, amerikanische Kunst und das Nationalmuseum für Luft- und Raumfahrt.
Neun Museen und Galerien des Jeffersonian befinden sich zu beiden Seiten der National Mall - einem langgezogenen Grünstreifen - zwischen dem Washington Monument und dem Kapitol. Ein dreistöckiger, unterirdischer Komplex beherbergt zwei Museen und das S. Dillon Ripley Center, zu dem die International Gallery, Büroräume und Hörsäle bzw. Seminarräume gehören. Fünf weitere Museen und der Nationalzoo befinden sich andernorts in Washington, D.C.. Das Cooper-Hewitt National Design Museum und das George Gustav Heye Center des National Museum of the American Indian sind in New York angesiedelt.

In den letzten Jahren ergab sich auch eine Verbindung zwischen dem Jeffersonian Institute und dem FBI, das nun bei der Identifizierung von Leichen anhand von Skeletten und Knochenfragmenten die Unterstützung der anthropologischen Abteilung erhält.



Quelle: Wikipedia

Quick Facts unseres Boards
{. Wir sind in erster Linie ein NCIS & Bones Crossover Board
{. Wir spielen im Jahre 2007 in Washington D.C.
{. Das heißt in der 5. NCIS und 3. Bones Staffel
{. Das Board ist NC-17 gerated
{. Auch bspw. Navy Angehörige, Familienmitglieder der Chars oder Fall-Bezogene Charaktere sind gern gesehen
{. Ebenso werden andere Serien – und RL-Chars in Maßen angenommen, solange sie in die Handlung passen. Gute Beispiele hier für wären J.A.G. Charaktere, F.B.I. Agenten, bisher unbekannte NCIS Agents, u.ä.
{. Werft doch einfach einen Blick auf die vergebenen Avatare, gesuchten Charaktere und Hintergrund Informationen


Genre: Serien RPG


_________________

.a secret makes a woman woman.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

[A] Semper Fidelis * A NCIS & Bones Crossover [NC-17]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Lost :: .Friends And Kindsman. :: Unsere Partner :: NC-17 RPG's -


Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Einen Blog haben