StartseiteFAQAnmeldenLogin

 

The Tribe - It's not the End

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Autor Nachricht
Claire Littleton

avatar


Alter : 36 Anmeldedatum : 28.02.09 Anzahl der Beiträge : 205 Name : Zugehörigkeit : Losties Aufenthaltsort : Strand

BeitragThema: The Tribe - It's not the End   Sa März 14, 2009 3:36 pm


IT'S NOT THE END



WAS BISHER GESCHAH ...

Ein tödlicher Virus löschte alle Erwachsenen auf dem Planeten Erde aus. Von da an waren alle Kinder und Jugendlichen auf sich alleine gestellt. Während sich die einen zu so genannten Tribes zusammen schlossen, schlugen sich die anderen alleine durch ihr aus der Bahn geworfenes Leben.
Die Kids in Wellington, wo das Unheil ihren Anfang fand, mussten einiges durchstehen. Immer wieder versuchten Tribes die Stadt ins Chaos zu stürzen. Doch es gab einen Tribe der es sich zur Aufgabe machte ihre Heimat zu schützen – die Mall Rats. Zusammen mit denen die den Frieden wollten besiegten sie die Locos, die Chosen und die Technos. Sie alle wurden gestürzt doch einzig und allein die Technos schafften es die Mall Rats aus der Stadt zu vertreiben. Mega , der Kopf der Technos, kreierte einen Virus der noch verheerender war als der von den Erwachsenen erschaffenen. Um ihm zu entkommen flüchtete die gesamte Stadt. Die Mall Rats selbst flüchteten auf einem Boot und sahen wie sich ihre geliebte Heimat immer weiter von ihnen entfernte.



EIN NEUES KAPITEL BEGINNT ...

Wie verlassen, trieben die Mall Rats auf ihrem Boot auf dem Meer. Der Tank war leer und die Sonne brannte auf den Köpfen der Mall Rats. Doch es schien Hoffnung zu geben. Nicht weit von ihnen erspähten sie eine Insel an der sie anlegen konnten. Doch es war ein fataler Fehler.
Der dort lebende Tribe , die Samurais, war alles andere als friedlich. Sie arbeiteten einst für die Technos und seit deren Sturz behielten sie die Arbeiter als eigene Sklaven. Schon bald nahmen sie die Freunde gefangen und machten sie zu ihren Arbeitern. Die Mall Rats wurden in Gruppen aufgeteilt und in unterschiedlichen Käfigen festgehalten. So mussten sie und die anderen Gefangenen für ihr täglich Brot arbeiten um Rohstoffe zu sammeln, die die Samurais auf dem Festland verkauften.

Während auf Desolate Island, auf der die Mall Rats gefangen waren, gearbeitet wurde, herrschte in einer nicht weit entfernten Stadt auf dem Festland Unruhen. In Napier, einer Hafenstadt Neuseelands, verbreiteten die Skulls Angst und Schrecken. Ein Tribe der vor nichts zurück schreckte und es den Bewohnern Napiers nicht leicht machte. Doch ein Tribe versucht schon lange ihnen entgegen zu treten – die Feathers. Ein friedliebender Tribe der um ihr eigenes und um das Überleben der Stadt kämpfte. Doch sie wussten, dass sie es alleine nicht schaffen konnten und so musste schnell Unterstützung her. Und nur ein Tribe konnte ihnen helfen ...



EINE NEUE ZUKUNFT ...

Einige der Feathers, die von dem Schicksal der Mall Rats erfahren hatten, machten sich auf zu der Insel, wo die Samurais ihre Gefangenen, wie Tiere hielten. Doch unsere Freunde hatten nicht tatenlos ihr neues Schicksal als Arbeitskräfte akzeptiert, nein sie planten ihre Flucht, sorgsam und mit viel Finesse und hatten Erfolg damit. Sie schlugen die Samurais nieder und befreiten, so viele wie nur möglich aus ihren Käfigen und liefen zu den Booten. Es war eine glückliche Fügung, dass sie ihre neuen Verbündeten antrafen und mit ihnen zusammen der Insel den Rücken kehrten, auf der ihnen so viel Leid widerfahren war.
Indes verstärkte sich die feindliche Stimmung zwischen den Feathers und den Skulls immer mehr. Die angespannte Situation war in ganz Napier, förmlich greifbar. Doch sind die Mall Rats nicht die Einzigen, die neu in die Stadt einziehen. Ein anderer, völlig unbekannter Tribe fand ebenfalls den Weg in die Küstenstadt. Auf welche Seite werden sie sich schlagen? Werden die Machtverhältnisse endlich eine klare Linie finden?




FACTS
- wir sind ein Serien-RPG und wir sind FSK15 gerated

- wir spielen eine fiktive 6. Staffel der Serie 'The Tribe'
- die Mall Rats haben sich so langsam in ihrer neuen Heimat Napier eingelebt
- Wellington ist eine Geisterstadt und überleben ist dort kaum möglich
- Napier ist eine Hafenstadt im Nordosten Neuseelands – sie ist der Hauptschauplatz

- alle Seriencharaktere, die beerdigt wurden , können nicht wieder belebt werden
- verschollene Charaktere dürfen mit Begründung wieder ins Play einsteigen



Idee: ©️ Cloud 9
Storyline : Ruby&Jay @ It's not the End

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

The Tribe - It's not the End

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Lost :: .Friends And Kindsman. :: Unsere Partner :: Serien&Film RPG's -


Forum kostenlos bei Forumieren | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Kostenlosen Blog auf Blogieren